Mitarbeiterkonten

Aktualisiert 9/5/24 durch Małgorzata

Wer kann diese Funktion nutzen?

Funktion verfügbar für alle Benutzer der Trans.eu-Plattform und CargoON.

Aus diesem Artikel erfahren Sie:

  • Wie man ein Mitarbeiterkonto hinzufügt
  • Welche Rollen und Zugriffe es auf dem Plattform-Konto gibt, was ein technisches Konto ist
  • Wie man die Einstellungen eines Mitarbeiterkontos ändert
  • Wie man ein Konto aktiviert oder löscht

Ein Mitarbeiterkonto auf der Trans.eu-Website hinzufügen

  1. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke der Seite.

  1. Klicken Sie im erweiterten Menü auf Mitarbeiter hinzufügen.

  1. Geben Sie zur Identifizierung die Steuernummer des Unternehmens ein, für das Sie arbeiten, und geben Sie dann die Daten Ihres Mitarbeiters ein.
Verwenden Sie eine E-Mail-Adresse, die noch nie auf der Plattform registriert wurde.
  1. Geben Sie die Details ein und klicken Sie auf Konto erstellen.

  1. Akzeptieren Sie die Erklärung zu personenbezogenen Daten (DSGVO)
  • Eine Nachricht mit Anweisungen für die erste Anmeldung bei der Trans.eu-Plattform wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die bei der Mitarbeiterregistrierung angegeben wurde.
  • Eine Nachricht mit einer Anfrage zur Aktivierung eines neuen Kontos wird an die E-Mail-Adresse der Person gesendet, die das Firmenkonto verwaltet
  • Nach der Aktivierung durch den autorisierten Benutzer ist das Konto einsatzbereit.
Standardmäßig wird einem neuen Mitarbeiter die Benutzerrolle Basic mit Vollzugriff zugewiesen und das Konto ist für andere Benutzer sichtbar. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Rollen und Zugriffe für Mitarbeiter ändern, klicken Sie hier.

Auf der Registerkarte „Meine Firma“ ein Mitarbeiterkonto hinzufügen

Nur der autorisierte Benutzer oder Administrator kann neue Mitarbeiter hinzufügen und deren Konten verwalten. Klicken Sie hier, um mehr über Rollen und Zugriffsmöglichkeiten in einem Unternehmen zu erfahren.
  1. Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte Mitarbeiter und klicken Sie auf die Schaltfläche Mitarbeiter hinzufügen.
  1. Geben Sie die Mitarbeiterdaten ein:
  • Geben Sie ein: Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse.
Verwenden Sie eine E-Mail-Adresse, die noch nie auf der Plattform registriert wurde
  • Wählen Sie eine Position, z.B. „Fahrer“ (durch Auswahl dieser Funktion können Sie die mobile App Loads4DRIVER nutzen).
Durch das Hinzufügen der Position können Ihre Auftragnehmer die Person identifizieren, an die sie sich in bestimmten Angelegenheiten wenden können.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.
Jeder Mitarbeiter, der die Plattform nutzt, sollte über ein eigenes Konto verfügen.

Rollen und Zugriffe

Sie können diesen Schritt beim Erstellen eines Kontos überspringen und später bei der Erstellung des Kontos darauf zurückkommen, indem Sie die Option Mitarbeiter verwalten im Modul Meine Firma verwenden.

Entscheiden Sie, welche Berechtigungen der Mitarbeiter haben soll:

  1. Wählen Sie die Rolle Administrator, um den Zugriff auf Optionen zur Verwaltung des Unternehmens und seiner Mitarbeiter zu definieren. Sie können wählen aus:
  • Administrator: Durchsuchen und verwalten Sie die Mitarbeiterliste, Unternehmensdaten, Dokumente und Produktpläne.
  • Normaler Benutzer: Durchsuchen Sie nur die Mitarbeiterliste. Diese Option ist standardmäßig ausgewählt.
  • Zugriff verweigert: Kein Zugriff auf die Mitarbeiterliste und andere Unternehmensdaten.

  1. Wählen Sie die Rolle Operative Funktion aus, um den Zugriff des Benutzers auf die Plattformfunktionen festzulegen. Abhängig von der Produktlinie wird möglicherweise eine andere Liste der verfügbaren Optionen angezeigt, die erweitert wird.
  2. Wählen Sie aus, welche Berechtigungen der Benutzer innerhalb der ausgewählten Rolle haben soll.
Bewegen Sie den Mauszeiger über die ausgewählte Berechtigung, um ein Fenster mit einer kurzen Erklärung anzuzeigen.

  1. Wählen Sie den Kontotyp aus:
  • Sichtbar: Benutzer anderer Unternehmen können das Profil dieses Mitarbeiters im Messenger oder in den Details Ihres Unternehmens finden. Es werden sowohl persönliche als auch Kontaktinformationen angezeigt.
  • Versteckt: Alle Daten dieses Mitarbeiters werden ausgeblendet und sind für andere Plattformbenutzer bei der Suche im Messenger nicht sichtbar.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
  2. Füllen Sie die zusätzlichen Daten aus (optional):
  • Fahrerdetails und Führerscheine -> diese werden Ihnen angezeigt, wenn die zuvor ausgewählte Position „Fahrer“ ist.
  • Persönliche Daten.
  • Professionelle Details.
Sie können diesen Schritt beim Erstellen eines Kontos überspringen und später bei der Erstellung des Kontos darauf zurückkommen, indem Sie die Option „Mitarbeiter verwalten“ im Modul Meine Firma verwenden.

  1. Klicken Sie auf Speichern, um den Vorgang zum Hinzufügen eines neuen Mitarbeiters abzuschließen._
  2. Oben in der Liste wird ein neuer Datensatz des hinzugefügten Mitarbeiters sowie eine Meldung angezeigt, die bestätigt, dass der Benutzer ordnungsgemäß hinzugefügt wurde.

Den Administrator des Unternehmenskontos ändern

Das Zuweisen und Aufheben der Zuweisung von Rollen kann nur von einem Benutzer mit der Administratorrolle durchgeführt werden. Unter einem Firmenkonto kann es mehrere Personen mit dieser Rolle geben. Wenn Sie den Administrator des Kontos ändern möchten:

  1. Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte „Mitarbeiter“.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol neben dem ausgewählten Mitarbeiter und wählen Sie die Option Mitarbeiter verwalten.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Kontoeinstellungen die entsprechende Administratorrolle aus
  • Administrator – damit der Mitarbeiter das Unternehmen und seine Mitarbeiter verwalten kann.
  • Regulärer Benutzer – damit der Benutzer die Liste der Mitarbeiter einsehen kann.
  • Zugriff verweigert – um alle Berechtigungen zur Verwaltung Ihrer Unternehmensdaten zu entfernen.
  • Klicken Sie auf Speichern.
Wenn Sie in Ihrem Firmenkonto nicht über die Rolle „Administrator“ verfügen und keinen Kontakt zu der Person mit dieser Rolle haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Daten in einem Mitarbeiterkonto ändern

Daten können von einem Mitarbeiter mit der Administratorrolle geändert werden.
  1. Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte Mitarbeiter.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol neben dem ausgewählten Mitarbeiter und wählen Sie die Option Mitarbeiter verwalten.

Ein Fenster zur Verwaltung des Mitarbeiters wird angezeigt, das drei Registerkarten enthält:

Benutzerdaten:

  • Grunddaten: können geändert werden, indem Sie sich an den Kundendienst von Trans.eu wenden, E-Mail: info.de@trans.eu, Telefon: +49 (0) 30-577141210.
  • Persönliche Daten: Telefonnummern, Geburtsdatum und Geschlecht ändern.
  • Berufliche Angaben angeben: Position, Abteilung, Zuständigkeiten und Fremdsprachen.

Kontoeinstellungen: Definieren Sie die hier beschriebenen Rollen, Zugriffe und Berechtigungen.

Fahrerdetails: Diese Registerkarte ist für Mitarbeiter mit der Fahrerposition sichtbar. Hier können die Fahrerdaten und der Führerschein eingetragen werden.

Kostenloses technisches Konto

Das Konto kann entweder für einen neuen Mitarbeiter erstellt oder einem bestehenden zugewiesen werden. Bitte beachten Sie, dass das technische Konto:

  • verborgen bleibt, was bedeutet, dass der Mitarbeiter bei der Suche im Messenger für andere Plattformbenutzer nicht sichtbar ist,
  • keinen Zugriff auf die Börse, Frachten, Bestellungen und Messenger beinhaltet,
  • Für Aktivitäten auf diesem Konto keine Gebühren erhoben werden.

Technisches Konto für einen neuen Mitarbeiter – Um es zu erstellen, befolgen Sie die hier beschriebenen Anweisungen zum Hinzufügen eines Mitarbeiters.

Zugriff und Berechtigungen für ein vorhandenes Mitarbeiterkonto ändern – kann von einem Benutzer mit Administratorrechten durchgeführt werden.

  1. Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte Mitarbeiter.
  2. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol neben dem ausgewählten Mitarbeiter und wählen Sie die Option Mitarbeiter verwalten.

  1. Ein Fenster zur Verwaltung des Mitarbeiters wird angezeigt. Gehen Sie zur Registerkarte Kontoeinstellungen.
  2. Weisen Sie die Administratorrolle zu.
  3. Wählen Sie im Abschnitt „Operative Rolle“ Folgendes aus: Technisches Konto (kostenlos) und klicken Sie auf Speichern.

Das technische Konto (kostenlos) ist nun Ihrem Mitarbeiter zugeordnet.

Autorisierter Benutzer

Wenn Sie die Liste der Mitarbeiter im Modul Meine Firma durchsuchen, bewegen Sie den Mauszeiger über ein Schildsymbol neben einem von ihnen, um den Text Autorisierter Benutzer anzuzeigen.

Dies bedeutet, dass dieser Benutzer das Unternehmen auf der Plattform registriert und durch den Autorisierungsprozess geführt hat. Er oder sie ist auch der Hauptvertreter Ihres Unternehmens bei der Kontaktaufnahme mit Trans.eu (einschließlich Angelegenheiten wie der Kündigung des Vertrags mit Trans.eu).

Konto Aktivierung

Ein Konto kann von einem Mitarbeiter mit der Administratorrolle aktiviert werden.

Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte „Mitarbeiter“. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren neben dem Mitarbeiter, den Sie aktivieren möchten, und bestätigen Sie die Kontoaktivierung.

Kontolöschung

Ein Konto kann von einem Mitarbeiter mit der Administratorrolle gelöscht werden.

So löschen Sie ein Mitarbeiterkonto:

  1. Navigieren Sie im Modul Meine Firma zur Registerkarte Mitarbeiter und geben Sie die Zeile mit dem Namen der ausgewählten Person ein.
  2. Ein Fenster mit Details wird angezeigt. Klicken Sie auf Mehr und dann auf Mitarbeiter löschen.
  1. Bestätigen Sie Ihre Entscheidung, indem Sie auf Mitarbeiter löschen klicken.

Ihr eigenes Konto löschen

Wenn Sie ein Mitarbeiter sind und Ihr Konto aus dem Firmenprofil löschen möchten, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Trans.eu-Plattform.

Telefon: +49 (0) 30-577141210, E-Mail: info.de@trans.eu.


War dieses Material hilfreich?

UP!
Powered by HelpDocs (opens in a new tab)