Funktionen des Moduls Bewertungen und Referenzen

Aktualisiert 2/8/22 durch Anna

Die Bewertung der Geschäftspartner nach Dienstleistungserbringung erhöht die Sicherheit der an der Ladungs- und Fahrzeugbörse abgeschlossenen Geschäfte.

So funktioniert das Bewertungssystem auf der neuen Plattform

  1. Jede auf der Trans.eu-Plattform abgeschlossene Transaktion und jede akzeptierte Fracht unterliegt einer Bewertung. Dadurch sind Informationen über die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen immer aktuell und zuverlässig.
  2. Bewertungen können unter Verwendung von Sternen auf einer fünfstufigen Skala abgegeben werden, wobei 1 eine schlechte Bewertung und 5 eine sehr gute Bewertung ist.
  3. Die Leistungsbeurteilung kann nach dem Entladedatum eines Auftrages erfolgen.

Wichtige Informationen für den Auftraggeber

  • Als Auftraggeber haben Sie 30 Tage Zeit, um eine Bewertung abzugeben.
  • Wenn Sie Ihren Auftragnehmer bewerten und ihm nicht die Höchstnote geben, können Sie anhand der vordefinierten Aufforderungen auf einen Bereich hinweisen, in dem etwas schief gelaufen ist: Dokumentenlieferung, Kommunikation, Umgang mit der Ware, Einhaltung von Absprachen, Pünktlichkeit des Transports. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Kommentar hinzuzufügen.

Merken!
Sobald eine Bewertung abgegeben wurde, kann sie nicht mehr geändert werden.

  • Nach dem Speichern wird die Bewertung im Fenster mit den Angebotsdetails angezeigt, in der unteren linken Ecke erscheint die Meldung: "Bewertung ausgestellt" mit der Option Zurück, die 8 Sekunden lang aktiv ist. Der Status der Bewertung ändert sich in der Liste der ausstehenden Bewertungen.

Wichtige Informationen für den Auftragnehmer

  • Als Auftragnehmer haben Sie ab dem Zeitpunkt der Entladung 120 Tage Zeit, um eine Bewertung abzugeben.
  • Wenn Sie Ihren Auftragnehmer mit weniger als 4 Sternen im Sternebewertungssystem bewerten, müssen Sie den Grund angeben (über die Eingabeaufforderungen) oder einen Kommentar eingeben, um die Option Speichern zu aktivieren. Wenn die Bewertung gleich oder höher als 4 ist, ist dies nicht erforderlich.

  • Bei der Auswertung eines Auftrags können Sie den Zahlungsstatus angeben: pünktlich bezahlt, verspätet bezahlt, nicht bezahlt.
  • Sie haben ab dem Entladedatum 120 Tage Zeit, um den Zahlungsstatus zu bewerten.

Wenn Sie mehr über Zahlungsstatus erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel.


War dieses Material hilfreich?

UP!
Powered by HelpDocs (opens in a new tab)