Import von Frachten aus einer CSV-Datei

Aktualisiert 19/1/23 durch Anna

In diesem Artikel erfahren Sie, wie man:

  • eine CSV-Datei auf der Trans.eu-Plattform hinzufügt

Eine CSV-Datei auf der Trans.eu-Plattform hinzufügen

Wählen Sie das Modul Frachten aus dem Menü und klicken Sie auf die Option Fracht importieren.

  1. Sehen Sie, wie Sie eine CSV-Datei vorbereiten. Laden Sie dann die Vorlage herunter und bereiten Sie Ihre Datei gemäß den Anweisungen vor.

Wichtig!

- Bereiten Sie die Datei vor, indem Sie die Reihenfolge der Spalten beibehalten.
- Geben Sie die Daten in separate Spalten ein; Verwenden Sie beim Hinzufügen eines Angebots für mehrere Stellen (maximal fünf) ein Komma zwischen den Daten, z. 1,2,3
Enter the data in separate columns; when adding an offer for multiple bodies (maximum five), use a comma between the data, e.g. 1,2,3
- Enter all the required data (not marked as optional in the instructions)
- Enter the correct date and time format DD.MM.YYYY HH:MM (or set the formatting as text)
- Save the file with UTF-8 encoding depending on the system you are using.

So speichern Sie eine Datei mit UTF-8-Kodierung in Abhängigkeit vom verwendeten System.

LibreOffice
1. Wählen Sie Datei speichern als, geben Sie den Namen ein und vergewissern Sie sich, dass der Datei-Typ auf Text CSV eingestellt ist
2. Aktivieren Sie Filtereinstellungen bearbeiten und speichern
3. Wenn Sie die Benachrichtigung Dateiformat bestätigen erhalten, wählen Sie Text-CSV-Format verwenden.
4. Wählen Sie im Textdatei-Exportfenster Unicode (UTF-8) Zeichensatz, Trennzeichen (, - Komma), Trennzeichen (" - Anführungszeichen) und klicken Sie auf OK
Excel
1.Wählen Sie in der geöffneten Datei Speichern unter und geben Sie einen Dateinamen ein
2. Next click on Tools and select Web Options from the list
3. Go to the Encoding tab
4. Save this document as: select Unicode (UTF-8) from the list and click OK
Details
Die UTF-8-Kodierung ist standardmäßig eingestellt

  1. Fügen Sie die vorbereitete CSV-Datei hinzu und klicken Sie dann auf Weiter.

Alle Details finden Sie in der Zusammenfassung des Imports.

  • Beispiel 1

  1. Alle Frachten werden importiert. Klicken Sie auf Weiter, um mit den Veröffentlichungsparametern fortzufahren.

  • Beispiel 2

  1. Es werden nur anerkannte Frachten importiert. In der Tabelle sehen Sie Informationen, bei welcher Fracht der Fehler aufgetreten ist. Sie können zum vorherigen Schritt zurückkehren, die Datei korrigieren und erneut hinzufügen oder auf Weiter klicken, um mit den Veröffentlichungsparametern fortzufahren.

  1. Vervollständigen Sie das Zahlungsdatum, Sichtbarkeit des Angebots und Ansprechpartner an und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Fracht importieren.

Sie können Frachten aus einer CSV-Datei in automatischen Regeln veröffentlichen. Wählen Sie Automatische Regeln und Frachten importieren.

Der Importstatus wird auf der Plattform sichtbar sein.

Alle Benachrichtigungen sind unter dem Glockensymbol verfügbar.

Sobald der Import abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Und eine Zusammenfassung.

  • Beispiel 3

  1. Es wird keine Fracht importiert. Überprüfen Sie Ihre Datei und versuchen Sie es erneut.

  • Beispiel 4

  1. Ungültiges Dateiformat. Überprüfen Sie Ihre Datei und versuchen Sie es erneut.

Merken!
- Es ist nicht möglich, dieselbe CSV-Datei mehrmals hinzuzufügen.
- Die bestimmungswidrige Nutzung der Funktion (z. B. das Duplizieren von Angeboten) kann zum Entzug der Möglichkeit des Imports von Angeboten führen.


War dieses Material hilfreich?

UP!
Powered by HelpDocs (opens in a new tab)