Frachtführer-Aktivitäts-Bericht

Aktualisiert 15/11/22 durch Sylwia

Der Frachtführer-Aktivitätsbericht soll Ihre Zusammenarbeit mit Subunternehmern widerspiegeln.

Basierend auf den Daten aus dem Frachtführer-Aktivitäts-Bericht kann man:

  • die Kontrolle über die Anzahl der Frachtführer auf bestimmten Strecken gewinnen
  • einen schnellen Zugriff auf Informationen zu den Frachtführern haben, mit denen Sie in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben
  • eine Wissensbasis erwerben, die Sie verwenden können, um Ihre Datenbank von Subunternehmern zu differenzieren, zu kontrollieren und zu erweitern
  • die Richtungen mit der höchsten und niedrigsten Attraktivität für Frachtführer sehen
  • sich einen Überblick über die Datenbanken Ihrer Mitarbeiter mit Subunternehmern verschaffen- Sie können sehen, wie sie verhandeln, an wen sie veröffentlichen und mit welchen Frachtführern sie Geschäfte machen

Wählen Sie im Hauptmenü Dedizierte Berichte und öffnen Sie die Registerkarte Frachtführer-Aktivität.

Der Bericht besteht aus 4 Hauptabschnitten:

  1. Frachtführer Aktivität - Kacheln mit numerischen KPI-Werten, die eine Aggregation von Informationen aus einem in den Filtern festgelegten Zeitraum darstellen (standardmäßig sind dies die letzten 30 Kalendertage)
  2. Übersichtstabelle - tabellarische Darstellung der Liste der Spediteure, die Frachtangebote erhalten haben
  3. KPI-Kennzahlentabelle auswählen - tabellarische Darstellung der KPI-Werte mit Aufschlüsselung nach durchgeführten Transportwegen
  4. Aktivitätsdiagramm – eine Zeitleiste, die die numerischen Werte gesendeter Angebote, akzeptierter und erhaltener Antworten von Frachtführern darstellt.

Die im Bericht enthaltenen Informationen beziehen sich auf alle Frachtführer, an die sich Ihr Unternehmen mit einem Frachtangebot gewandt hat.

Den Umfang der Informationen finden Sie unter dem i-Symbol.

Frachtführer-Aktivitäts-Kacheln

Der obere Abschnitt des Berichts enthält Kacheln, die die Summe der Werte des gesamten Unternehmens (d. h. eines Unternehmenskontos auf der Plattform mit einer individuellen TransOffice-Nummer) anzeigen.

Die Aufwärts-/Abwärtspfeile visualisieren den Trend im Vergleich zum vorherigen Zeitraum – steigend oder fallend.

Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Kachel, um zusätzliche Informationen anzuzeigen:

  • auf den Pfeilen - mit welchem Zeitraum der Wert verglichen wird
  • auf der Zahl - ein Hinweis darauf, worauf sich der ausgewählte Wert bezieht

Was einzelne Kacheln bedeuten:

    • Frachtführer - Gesamtzahl der Frachtführer, die ein Frachtangebot von Ihnen erhalten haben
Diese Zahl setzt sich zusammen aus (1) den Frachtführern, die ein Preisangebot erhalten haben, und (2) denjenigen, die auf das Angebot geantwortet und eine Transaktion mit Ihrem Unternehmen abgeschlossen haben.
  • Veröffentlichte Frachten - Gesamtzahl der eindeutigen Frachten, die für Frachtführer veröffentlicht wurden.
Wussten Sie, dass ...
Jeder einzelnen Fracht wird eine individuelle Frachtnummer zugeordnet.
  • Gesendete Angebote – die Gesamtzahl der Frachtführer, die Frachtangebote erhalten haben.*** Im Falle der Veröffentlichung einer Fracht an der Börse entspricht die Anzahl der Angebote der Anzahl der Frachtführer, die ein Preisangebot für die Fracht gesendet haben
Eine einzelne Fracht kann an mehrere Frachtführer gesendet werden. In einem solchen Fall zeigt die Kachel Gesendete Angebote die aggregierte Anzahl von Frachtführern, die ein Frachtangebot erhalten haben, das der Anzahl von Frachtangeboten entspricht, die an die Frachtführer gesendet wurden.
  • Antworten - Gesamtzahl der Frachtführer, die auf gesendete Frachten geantwortet haben
  • Akzeptierte Frachten – Gesamtzahl der Transaktionen, die mit Spediteuren auf der Plattform abgeschlossen wurden
  • Nicht akzeptiert - Gesamtzahl der auf der Plattform veröffentlichten, aber nicht abgewickelten Frachten
Wenn die Option Nur akzeptierte Frachten berechnen in den Filtern ausgewählt ist, wird der Wert als 0 angezeigt (der Datenbereich im Bericht zeigt nur die Frachten, die zu einer Transaktion führen).
  • Gezahltes Geld – abhängig von den Einstellungen des Konvertierungsfilters zeigt dieser Wert den Gesamtbetrag der Transportkosten, die an Frachtführer gezahlt werden, wenn eine Transaktion auf der Plattform abgeschlossen wird.

Übersichtstabelle

Der nächste Abschnitt des Berichts zeigt eine tabellarische Darstellung der Frachtführer, die Frachtangebote erhalten haben.

Der Bericht besteht aus den folgenden Spalten:

  • Frachtführer - Name des Frachtführers, der das Frachtangebot erhalten hat (oder im Falle einer Veröffentlichung auf der Börse auf das Angebot geantwortet hat)
  • Gesendet - Anzahl der eindeutigen Frachten, die an den Frachtführer adressiert sind
  • Antworten - Anzahl der Frachten, für die eine Antwort erhalten wurde
  • Antworten (%) - Prozentsatz der Antworten auf Frachten, die an den Frachtführer gesendet wurden
  • Akzeptierte Frachten - Anzahl der vom Frachtführer akzeptierten Frachten
  • Akzeptierte Frachten (%) - Prozentsatz der akzeptierten Frachten, die an den Frachtführer gesendet wurden
  • Gezahltes Geld – Gesamtkosten der Transaktionen, die mit dem Frachtführer auf der Plattform abgeschlossen wurden
Wenn keine Transaktion mit dem Frachtführer auf der Plattform durchgeführt wird, ist das Feld Gezahltes Geld leer.
Wenn Sie auf eine Zeile in der Tabelle klicken, grenzen die nachfolgenden Teile des Berichts ihre Ergebnisse auf Informationen zum ausgewählten Element ein.

Wählen Sie die KPI-Kennzahlentabelle aus

Im nächsten Abschnitt des Berichts werden die KPI (Key Performance Indicators)-Werte erneut dargestellt, jedoch in tabellarischer Form und aufgeschlüsselt nach Transportrichtung. Die angezeigten Zahlen hängen von den in den Filtern ausgewählten Kriterien ab.

Die Tabelle besteht aus 4 Spalten:

  • Nr. - Sequenznummer
  • Land - Transportrichtung
  • KPI-Kennzahl – Werte, die sich auf den ausgewählten KPI beziehen
  • Spalte, die einen fallenden oder steigenden Trend anzeigt

Die Spalte KPI-Kennzahl passt die Werte an die ausgewählte Option im Filter an. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie den KPI aus, den Sie anzeigen möchten:

Die Pfeile nach oben/unten stellen einen fallenden oder steigenden Trend in Bezug auf den letzten Zeitraum dar (wie in den Filtern des Berichts festgelegt).

Aktivitätsdiagramm

Der nächste Abschnitt des Berichts ist das Aktivitätsdiagramm, das eine Linie der Carrier-Aktivität auf der Plattform über eine Zeitachse zeigt.

Das Diagramm zeigt drei Kurven:

  1. Akzeptierte Frachten - Anzahl der von Frachtführern akzeptierten Frachten,
  2. Antworten – Anzahl der Antworten, die Frachtführer auf gesendete Frachtangebote erhalten haben,
  3. Gesendet - Anzahl der an Frachtführer gesendeten Frachten.

Es kann nur ein Wert hervorgehoben werden - klicken Sie auf den ausgewählten Wert in der Legende

Bewegen Sie den Mauszeiger über einen bestimmten Punkt auf dem Diagramm, um ein Popup-Fenster mit zusätzlichen Informationen anzuzeigen.

Ähnlich wie beim Leistungsbericht können Sie durch Klicken auf die Symbole Plus (+) und Minus (-) in der unteren linken Ecke des Diagramms den Zeitraum ändern, für den die Daten angezeigt werden.

Filtern

Klicken Sie auf das Filtersymbol in der rechten Spalte, um die Filtereinstellungen für den Frachtführeraktivitäts-Bericht zu öffnen.

Setzen Sie Filter nach dem Umfang der benötigten Informationen.

In den Filtern können Sie einstellen:

  • Umfang der angezeigten Daten (Abladedatum)
  • Trendvergleichseinstellungen (Vergleichen nach): monatlich, vierteljährlich, jährlich, benutzerdefinierte Einstellung
  • akzeptierte Frachten herausfiltern, für die Transaktionen getätigt wurden (nur akzeptierte Frachten berechnen)
  • Art der Veröffentlichung (Publikationstyp): auf der Börse (Börse), für eine feste Route (Feste Routen), an ausgewählte/Gruppen (Gruppen), SmartMatch
  • Ort der Verladung von Frachten, die an Frachtführer adressiert sind (Verladestelle)
  • Ort der Entladung von Frachten, die an Frachtführer adressiert sind (Abladestelle)
  • Frachtführer, mit dem eine Zusammenarbeit zustande kam (Frachtführer)
  • Währung der dargestellten Kosten (Währung)
  • Mitarbeiter, die die Fracht veröffentlicht haben (Verantwortliche Person)
  • Frachtreferenznummer (Referenznummer)


War dieses Material hilfreich?

UP!
Powered by HelpDocs (opens in a new tab)