Buchungshandbuch für den Sicherheitsbeauftragten

Aktualisiert 16/10/23 durch Katarzyna

Wer kann diese Funktion nutzen?

Diese Funktion steht Benutzern der CargoON-Produktlinie zur Verfügung, die Zugriff auf das Dock Scheduler-Modul mit zugewiesener Rolle des Sicherheitsbeauftragten.

Die folgenden Anleitungen konzentrieren sich auf die wichtigsten Funktionen für den Benutzer, der als Security Guard fungiert. Sie geben Ihnen Auskunft über:

  • wie man das gewünschte Lager findet
  • wie man eine Buchung findet
  • wie man den Buchungsstatus ändert
  • wie der Buchungsstatus ist

Als Benutzer mit der Rolle Sicherheitsbeauftragter kann man:
- sich die Liste der Buchungen ansehen,
- bestätigen, dass die Daten mit einer Buchung übereinstimmen,
- die Ankünfte und Abfahrten von dem Gelände notieren.
- eine Entladung verweigern
- interne Notizen hinzufügen

Das gewünschte Lager auswählen

So überprüfen Sie die Verfügbarkeit des verwalteten Lagers:

  1. Dock Scheduler-Modul auswählen.

  1. Erweitern Sie die Liste der verwalteten Lager und wählen Sie das Lager aus, das Sie anzeigen möchten. Nur die Lager, auf die Sie Zugriff haben, werden in der Liste angezeigt.

Hinweis
Man kann mehrere Lager gleichzeitig durchsuchen, indem man das Fenster des Browser-Bildschirms dupliziert.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Browser-Tab > wählen Sie Duplizieren

Die Ansicht der Buchungsliste ändern

Klicken Sie im Dock Scheduler-Modul auf die Schaltfläche Ansicht ändern und wählen Sie eine der folgenden Ansichten aus:

  • Buchungsplan,
  • Buchungsliste,
  • Zeitfenster.

Eine Buchung anhand des Fahrzeugkennzeichens suchen

Wenn Sie eine Buchung nur anhand eines Fahrzeugkennzeichens suchen möchten, geben Sie die Nummer in das Suchfeld oben im Fenster ein. Die Suchergebnisliste zeigt die gesuchte Buchung.

Buchungen suchen und filtern

Es gibt zwei Optionen, nach Buchungen zu suchen:

  1. Klicken Sie auf die Filter-Schaltfläche und geben Sie im erscheinenden Fenster den Parameter ein, nach dem Sie eine bestimmte Buchung finden möchten. Sie können nach der Buchung suchen, indem Sie beispielsweise Folgendes eingeben: Datum, Uhrzeit, Buchungsstatus. Klicken Sie auf Ergebnisse anzeigen.
  1. Sie können schnell nach Status der Buchung filtern.
    Klicken Sie auf den gewählten Status. Die Buchung im angegebenen Status wird angezeigt.
    Sie können mehrere Status gleichzeitig auswählen.

Den Status einer Buchung ändern

  1. Klicken Sie auf die Buchung, die Sie ändern möchten.

  1. Sie können den Status in den Buchungsdetails ändern.

Der Sicherheitsbeauftragte notiert die An- und Abreise am Einsatzort.

Beschreibung des Buchungsstatus

Eine Buchung kann einen der folgenden Status haben:

Reservierung - Der Benutzer hat den Zeitpunkt des Vorgangs bestätigt, aber die Fahrzeug- und Fahrerdaten nicht vervollständigt.

Bestätigt - Sobald die Fahrzeug- und Fahrerdaten eingegeben wurden, ändert sich der Status automatisch.

Warten - Nachdem der Sicherheitsbeauftragte die Ankunft im System bestätigt hat.

Beladung läuft - Das Lager beginnt mit dem Be- oder Entladevorgang. Es wird im System angezeigt.

Entladen läuft - Das Lager beginnt mit dem Be- oder Entladevorgang. Es wird im System angezeigt.

Geladen – Sobald der Lagerarbeiter auf Beladen beenden geklickt hat, ändert sich der Status in Geladen.

Entladen – Sobald der Lagerarbeiter auf Entladen beenden geklickt hat, ändert sich der Status in Entladen.

Abfahrt - Der Sicherheitsbeauftragte bestätigt die Abfahrt des Fahrzeugs im System („Abfahrt bestätigen“).

Unbeladen - Der automatische Status zählt die am Ende des Arbeitstages unbeladenen Fahrzeuge.

Nicht entladen - Der automatische Status zählt die Fahrzeuge, die am Ende des Arbeitstages nicht entladen wurden.

Ladeverweigerung - Status, der manuell vom Sicherheits- oder Lagerpersonal zugewiesen wird.

Kein Fahrzeug - Fahrzeug ist nicht im Lager angekommen, automatischer Status wird am Ende des Tages aktualisiert.


War dieses Material hilfreich?

UP!
Powered by HelpDocs (opens in a new tab)